Spieletag mit den Kommunionkindern 2005

Beim Völkerball, bei der Bildershow und beim Kuchenessen hatten die Minis am 30.04.05 jede Menge Spaß im Pfarrzentrum und auf der Pfarrwiese. Den Höhepunkt bildete ein Weltraumspiel, bei dem sich Teams die für das Überleben auf der Erde wichtigen Dinge erspielten.

Aber im Mittelpunkt standen natürlich die Kommunionkinder, die Messdiener werden wollen. Sie lernten die Ministrantenschar sowie ihre künftigen Gruppenleiter Johanna Fasser, Magdalena Kohl und Martin Schuster kennen. Nach dem erlebnisreichen Nachmittag planten die Neulinge schon ihre ersten Gruppenstunden.