Spieletag mit den Kommunionkindern 2008

Über 30 Kommunionkinder waren der Einladung der Ministranten Sankt Georg zum Spieletag in die Anne-Frank-Halle gefolgt. Zu Beginn sangen die Teilnehmer gemeinsam „Danke für diesen guten Morgen“. Bei den folgenden Spielen lernten sich Kommunionkinder und Messdiener besser kennen. Bei Völkerball, Fußball, Kickern und Basteln hatten die Kinder viel Spaß zusammen. Die Oberrunde hatte ein Mittagessen vorbereitet. Nach dem Essen durften die Kinder zum ersten Mal auf der Couch im Gruppenraum der Ministranten sitzen. Die Oberministranten Martin Schuster und Benedikt Gietl und die neuen Gruppenleiter beantworteten Fragen und vereinbarten die ersten Termine für die wöchentlichen Gruppenstunden.

Die Jungengruppe von Moritz Gerlach trifft sich zum ersten Mal am Dienstag, 15.04., von 16.00 bis 17.00 Uhr. Die Mädchen verteilen sich bitte auf die beiden Gruppenstunden am Montag, 14.04., von 15.00 bis 16.00 Uhr und am Dienstag, 15.04., von 17.15 bis 18.15 Uhr. Gruppenleiterrinnen sind Michaela Schmidt und Mirjam Hillenbrand. Herzlich eingeladen sind auch diejenigen Kommunionkinder, die nicht am Spieletag teilnehmen konnten. In den Gruppenstunden werden die Kinder neben vielen Spielen auf den Dienst am Altar vorbereitet. Die feierliche Aufnahme in die Gemeinschaft der Ministranten findet im Gemeindegottesdienst am 08.06. statt.