Filmabend der Minis

Am Samstag, den 24.02.18, veranstalteten die Ministranten St. Georg einen Filmeabend im Pfarrzentrum. Nachdem das Jahr bereits mit einer dreitägigen Oberrundenfreizeit für die über 14-jährigen Ministranten eingeleitet worden war, lud die Oberrunde nun zu einer Aktion für Kinder und Jugendliche jeden Alters ein.

Um 17.00 Uhr begann das Programm mit einem Film, auf den sich die Kinder im Voraus geeinigt hatten. Auch für Süßigkeiten und Getränke war dabei gesorgt.

Während einer kleinen Pause gab es außerdem die Gelegenheit, sich mit heißen Würstchen zu stärken. Abgerundet wurde der Abend mit einigen Spielen und endete schließlich um 21.00 Uhr.

Nach einem gelungenen Filmeabend mit etwa 20 Teilnehmern blicken die Ministranten nun voller Vorfreude auf die noch kommenden Aktionen dieses Jahres. Im Mai geht es zum Beispiel schon auf die viertägige Minifreizeit!



Beitrag auf Instagram | Post auf Facebook | Artikel im BA