Gruppe Benedikt (2002 – 2007)

Vor drei Jahren waren wir sieben Jungs, nun umfasst unsere Gruppe zehn Jungs im Alter von 11-14 Jahren. Interessierte und Neulinge sind also immer willkommen!

Wir treffen uns montags von 17.00 – 18.00 Uhr im Miniraum im Pfarrzentrum St. Georg zur wöchentlichen Gruppenstunde. Dort lernen wir das Dienen, spielen, basteln und backen. Im Sommer nutzen wir die Pfarrwiese zum Ballspielen oder gehen Eisessen. An Winzerfest findet die Gruppenstunde natürlich auf dem Rummelplatz statt.
Neben den Gruppenstunden nehmen wir auch an den Events der Minis St. Georg teil: Die Minifreizeit bildet dabei natürlich den Höhepunkt, aber auch bei der jährlichen Weihnachtsfeier, bei Spielenachmittagen oder der Fahrt ins Legoland im Jahr 2004 hatten wir viel Spaß in der Messdiener-Gemeinschaft.

Gruppe Benedikt (2002 - 2007)

Der Gruppenleiter stellt sich vor:
Mein Name ist Benedikt Gietl. Ich bin 18 Jahre alt und gehe in die 12. Klasse am AKG. Seit 1996 bin ich bei den Minis und jetzt schon seit über drei Jahren in der Oberrunde. Die Arbeit mit meiner Gruppe macht mir viel Spaß. Auch hatte ich drei Jahre das Amt des Planmachers inne. Seit Juni 2005 bin ich Obermini. Neben meiner Tätigkeit bei den Minis engagiere ich mich in der Jugendpolitik und fahre Mountainbike.