Gruppe

Seit dem 08.06.2008 sind wir, das heißt 16 Mädels mit den Namen Lea, Elisabeth, Kim, Delphine, Franziska, Lea, Tanja, Sabrina, Lea, Angie, Elisabeth, Ana, Maike, Marie, Chiara und Paula, bei den Ministranten und treffen uns seitdem jede Woche für eine Stunde im Miniraum. Egal ob beim Milchshake machen, beim Apfel und Ei Spiel oder beim Proben in der Kirche, der Spaßfaktor kommt in unserer Gruppenstunde nie zu kurz.
Gruppe Mirjam und Michaela
Die Gruppenleiter stellen sich vor:
Mein Name ist Mirjam Hillenbrand. Ich bin 18 Jahre alt und mache eine Ausbildung als Industriekauffrau bei Daimler in Mannheim.
Bei den Ministranten bin ich seit 2001, und seit fünf Jahren in der Oberrunde. Im Jahr 2008 habe ich eine Gruppe zusammen mit Michaela Schmidt übernommen und seit 2009 habe ich auch das Amt des Planmachers. Neben den Ministranten reite ich noch, bin bei der DLRG als Rettungsschwimmer und tanze bei der Frauenfastnacht.

Mein Name ist Michaela Schmidt, ich bin 18 Jahre alt und ich gehe in die 13. Klasse des Goethe- Gymnasiums. Ich bin seit meiner Kommunion im Jahre 2001 bei den Ministranten St. Georg und seit 5 Jahren in der Oberrunde. Bisher war ich bei den Ministranten schon Planmacherin (2007/2008) und zwei Jahre Freizeitleiterin (2008/2009 & 2009/2010). Außerhalb der Ministranten spiele ich noch Handball und trainiere in meinem Verein eine Jugendmannschaft. Des Weiteren bin ich noch Mitglied in der KjG St. Georg und spiele Querflöte.

Wir (Simon, Farah, Pascal, Benedikt) treffen uns jede Woche im Miniraum im Pfarrzentrum St. Georg zur einstündigen Gruppenstunde. In den Gruppenstunden bereiten wir uns auf das Dienen am Altar vor, lernen z.B. auch die Abläufe des Gottesdienstes näher kennen und vergessen natürlich nicht, miteinander zu spielen. Bei schönem Wetter macht es uns Spaß auf der Wiese zu kicken.
Gruppe Moritz
Der Gruppenleiter stellt sich vor:
Mein Name ist Moritz Gerlach. Ich bin 19 Jahre alt und mache zur Zeit ein FSJ bei der BDKJ Darmstadt. Ich bin jetzt seit 7 Jahren bei den Ministranten und im Dezember 2007 in die Oberrunde gekommen. Die Arbeit mit den Ministranten macht mir sehr viel Spaß. Nebenbei übe ich den Küsterdienst an unserer Kirche aus. Neben den Tätigkeiten in der Kirche spiele ich in meiner Freizeit gerne Klavier und fahre Mountainbike.

Wir, Anna-Sophie, Giulia, Lea, Johanna und Victoria haben jede Woche Gruppenstunde. In unseren Gruppenstunden gehen wir nicht nur für den Gottesdienst proben, wir spielen auch Brettspiele oder gehen nach draußen auf die Wiese, basteln, backen oder machen Obstsalat und haben einfach Spaß zusammen.
Gruppe Maria
Die Gruppenleiterin stellt sich vor:
Mein Name ist Maria und bin 20 Jahre alt. Ich mache eine Ausbildung in Heilerziehungspflege.
Seit 2000 bin ich bei den Minis und seit 5 Jahren in der Oberrunde. Im Sommer habe ich meine Gruppe nach einjähriger Pause wieder übernommen.

Wir sind die Gruppe Dominik und treffen uns seit unserer Einführung im Juni 2007 jede Woche. In unserer Gruppenstunde spielen wir auf der Pfarrwiese Fußball, oder kickern im Miniraum. Natürlich bereiten wir uns auch durch Proben auf den Gottesdienst vor.
Wenn du Lust hast komm doch einfach mal bei uns vorbei!
Gruppe Dominik
Der Gruppenleiter stellt sich vor:
Mein Name ist Dominik Melzer und ich bin 18 Jahre alt. Ich gehe in die 13. Klasse des Goethe Gymnasiums. Ich bin seit 2001 bei den Minis und seit fünf Jahren in der Oberrunde. Die Jungengruppe habe ich seit ihrer Einführung im Juni 2007. Neben den Minis spiele ich noch Fußball.

Wir sind Gruppe Conny und wir sind seit 2006 bei den Messdienern.
Wir, dass sind Melanie, Sophia, Julia und Lucie und sind 12 Jahre alt. In unserer Gruppenstunde spielen wir Brettspiele, gehen im Sommer Eis essen und backen Waffeln. Natürlich proben wir auch für die Gottesdienste.
Wenn Du Lust hast uns zu besuchen, bist du herzlich eingeladen.
Wir sind eine lustige Truppe und nehmen jeden in unsere Gemeinschaft auf.
Gruppe Cornelia
Die Gruppenleiterin stellt sich vor:
Mein Name ist Cornelia Gärtner, ich bin 21 Jahre alt. Ich studiere im zweiten Semester an der Goethe Universität in Frankfurt am Main katholische Theologie sowie Politik und Wirtschaft auf Lehramt. Bei den Ministranten bin ich seit meiner Kommunion (1998) und in der Oberrunde seit 2003. Nachdem meine erste Mädchen Gruppe in die Oberrunde gekommen ist, habe ich seit Herbst letztem Jahres wieder eine Mädchen Gruppe bei den Minis. Neben meinen Aktivitäten bei den Minis bin ich Schwimmtrainerin bei der DJK SSG Bensheim und tanze seit einigen Jahren bei der Frauenfastnacht im Showballett mit.

Till, Konrad, Noah, Sebastian, und Daniel sind die Gruppe Tobias. In unserer Gruppenstunde gehen wir nicht nur dienen, sondern spielen auch. Bei gutem Wetter gehen wir auf die Pfarrwiese und spielen Fußball und Fangen.
Gruppe Tobias
Der Gruppenleiter stellt sich vor:
Mein Name ist Tobias Schmidt, ich bin 20 Jahre alt und habe im Juni mein Abitur am Goethe-Gymnasium in Bensheim absolviert. Anfang September beginne ich mein FSJ beim TSV-Auerbach. Ich bin seit 2000 bei den Minis und dieses Jahr das 5. Jahr in der Oberrunde.
Neben meiner Tätigkeit als Gruppenleiter bin ich zusätzlich Freizeitleiter. Neben den Minis bin ich auch in der KJG St. Georg ehrenamtlich tätig, hier betreue ich eine Jungs Gruppe im alljährlichen Zeltlager. Des Weiteren spiele ich für mein Leben gerne Fußball beim TSV-Auerbach.

Wir sind die Gruppe von Anika Hillenbrand.
Ich (Anika) übernahm die quirlige Gruppe, bestehend aus Anna Zimmermann, Viola Pleines, Franziska Gärtner, Julia Prestel und Kathrin Ritzert am 30. Oktober 2008.
Wir haben bereits viele Sachen gemeinsam unternommen. So spielen wir oft auf der Pfarrwiese, basteln Armbänder oder haben unseren Spaß beim quatschen oder auch beim Proben für den Gottesdienst in der Kirche.
Rundum sind wir eine fröhliche Mädels- Gruppe, die gerne zusammen ihre Freizeit verbringt.
Gruppe Anika Hillenbrand (2005 - 2010)
Die Gruppenleiterin stellt sich vor:
Hallo, mein Name ist Anika Hillenbrand und ich bin 17 Jahre alt.
Ich gehe in die 12 FOS 1, der Heinrich Metzendorf Schule und mache dort mein Fachabitur, im Bereich Bautechnik. Ich gehöre seit 2001 zu den Messdienern und bin seit 2006 in der Oberrund. Im Oktober 2008 übernahm ich die Gruppe von Jennifer Groß und leite sie seit dieser Zeit mit sehr viel Spaß. Zusätzlich bin ich noch mit Mirjam Hillenbrand Planmacher. Außer den wöchentlichen Gruppenstunden, gehört noch das Reiten, das Tanzen und das Schwimmen bei der DLRG zu meinen Hobbys.